· 

Kragarmtreppen

 wir behaupt uns schon lenge auf dem regeonal markt und jetzt ist die zeit gekommen sich auf den deutschen markt zu beuapten

 

Unsere Kragarmtreppen erobern jetzt Deutschland!

Auf dem regionalen Markt sind wir mit unseren Produkten schon lange gut bekannt und geschätzt. Die Qualität unserer Arbeit und die gewissenhafte Umsetzung beim Einbau einer individuell angepassten Kragarmtreppe überzeugt jeden Bauherrn. Schließlich ist das die beste Werbung. Qualität und gutes Design spricht sich eben herum. Seit mehr als 10 Jahren schon halten unsere Treppen Einzug in neu errichtete Wohnhäuser in der Region, und weit darüber hinaus. Bei immer mehr Familien ist eine unserer Kragarmtreppen im Mittelpunkt des Wohnbereichs, mitten im Leben. Dieser Erfolg macht uns stolz und glücklich. Doch das ist uns nicht genug!

Wir haben uns vorgenommen, Bauherren in ganz Deutschland mit unseren innovativen Treppen und unserer Qualität glücklich zu machen. Von Nord- und Ostsee bis hin zu den Alpen, vom Niederrhein bis zur Oder. Wir wollen den Bekanntheitsgrad unserer Kragarmtreppen in allen deutschen Regionen steigern. Dafür haben wir uns gut vorbereitet. Für die Langlebigkeit unserer Treppen, die Qualität und die hohe Wertbeständigkeit bürgen bereits heute hunderte von zufriedenen Familien. Und mit dem gleichbleibend hohen Qualitätsniveau unserer Arbeit beim Treppenbau kommen immer mehr neue Bauherren hinzu.

Die Auswahl einer Treppe ist eine Entscheidung fürs Leben

Wir nehmen unsere unternehmerische Verantwortung sehr ernst. Eine Kragarmtreppe oder auch eine andere Treppe im Wohnbereich muss hohen Anforderungen genügen. Sie steht immer im Mittelpunkt, muss funktional und stabil sein. Als wichtiges Gestaltungselement muss sie sich perfekt in den Raum einpassen, sie gehört dazu und ist keine Randfigur. Eine falsche Entscheidung bei der Auswahl der Treppe oder eine schlechte Ausführung beim Einbau begleitet das Haus und die Familie über viele Jahrzehnte. Als Treppenbaufirma begleiten wir unsere Treppen von Anfang an, von der Planung bis zum Einbau. Wir wollen, dass sich Jung und Alt damit wohlfühlen, und zwar viele Jahre lang.

Eine Kragarmtreppe, was ist das eigentlich?

Die Bezeichnung "Kragarmtreppe" ist oft nicht jedem Bauherrn bekannt, auch wenn diese Variante sich immer größerer Beliebtheit erfreut. Die Stufen oder die "Arme" der Treppe ragen aus der Wand heraus, Architekten sprechen daher von einem "Kragarm". Treppen, die auf diese Weise montiert werden, benötigen kein tragendes Geländer oder seitliche Wangen, sie bestehen nur aus Stufen. Dieses Design eignet sich ausgezeichnet für einen modernen Wohnstil, bei dem auf überflüssige Details verzichtet wird. Auch bei dem schlichten Design gibt es unbegrenzt viele Varianten. Das Material für die Stufen passt sich perfekt an. Zur Wahl stehen Glas, Holz, Granit, Keramik und weitere Materialien in beliebig vielen Variationen.

Auch ohne tragendes Geländer befestigen wir unsere Kragarmtreppen so, dass sie Menschen problemlos tragen können. In eine feste Betonwand werden Stahlträger eingelassen. Auf diesen Trägern befestigen wir später die Stufen der Treppe. Edle Hölzer wirken besonders elegant und gläserne Stufen sorgen für eine dezente Optik. Unabhängig davon, für welchen Stil und für welches Material sich ein Bauherr entscheidet, wir beraten von Anfang an kompetent und umfassend. Wir bieten komplette Lösungen und setzen moderne Techniken für Planung und Fertigung ein. Durch die Verwendung von hochwertigen Materialien entsteht bei jedem neuen Bauprojekt eine individuelle, langlebige Kragarmtreppe. Zur Freude des Bauherrn uns selbstverständlich auch zu unserer Freude.

Wir stellen unsere Treppen auf Baumessen vor

Mit unseren Kragarmtreppen-Musterausstellungen präsentieren wir unsere Arbeit und unsere Ideen auf verschiedenen Baumessen. Wir setzen dabei nicht nur auf den visuellen Eindruck. Besucher können sich hier von den ausgestellten Objekten inspirieren lassen und direkt mit unseren Designern und Technikern ins Gespräch kommen. Wir besprechen gerne neue Bauvorhaben, unabhängig davon, ob es sich um einen Neubau, eine Renovierung, einen An- oder Umbau handelt. Wir freuen uns auf die Gespräche mit Heimwerkern, Bauherren und Designprofis. Wir wollen mit unserer Arbeit beeindrucken und zwar nicht nur in der Region, wir freuen uns auf Bauvorhaben in ganz Deutschland! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Hendrik Königsbauer (Dienstag, 18 Juni 2019 10:34)

    Sehr geehrte Damen und Herren, wir bauen zukünftig und hätten gerne eine gerade Tragarmtreppe ins Obergeschoss . Leider müssen wir uns von vielen Seiten anhören, das dies zu aufwändig und zu teuer sei.
    Ist das tatsächlich so und wenn nicht? Sollte man die tragende Wand betonieren oder doch eine Stahlkonstruktion montieren. Was ist kostengünstiger?
    Über eine Kontaktaufnahme und Angebot wären wir sehr Dankbar. Gruß Hendrik Königsbauer
    E-Mail-Adresse: drikk62@gmail.com